Warum soll ich meine Karten aktualisieren?


Die Oberhand beibehalten bei Änderungen im Straßennetz.
Jeden Tag werden ca. 2,7 Millionen Änderungen am weltweiten Straßennetz gemacht. Damit sind alle Chancen intakt, dass ein Teil von ihrer Reiseroute betroffen ist.

zenec naviextras shop portal

warning

1. SICHERHEIT (Option für eine sichere und entspannte Fahrt)

Wenn die Karten veraltet sind, kann Ihr Navigationssystem Sie häufig mit falschen Anweisungen versorgen. Eine aktualisierte Navigation hilft, sicher zu Fahren und damit auf unerwartete Situationen und Änderungen im Straßennetz vorbereitet zu sein. Und lästige Fehler bei der Routenplanung können jedem passieren, wo oft die Vermutung besteht es sei ein Fehler des Navigationssystems. Eigentlich sind die häufigsten Gründe für solche Fehler in der Routenberechnung veraltete Kartendaten.

time

2. Zeit und Kosteneffizienz (Optimierte Fahrzeit und Kraftstoffverbrauch)

Durch die Verwendung von aktualisierte Karten spart Ihnen das System Zeit durch eine optimale Routenplanung.
Sie können den durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch Ihres Fahrzeugs um bis zu 12% reduzieren.

effienz

3. Bequemlichkeit (Komfort und Effizienz von POI‘s)

Es ist nicht nur das Straßennetz welches ändert, aber auch die Datenbank der verfügbaren Plätze in der Nähe. Die POI Datenbank enthält eine Liste von Tankstellen, Geldautomaten, Apotheken, Restaurants, Unterkünfte und viele andere Orte, die Sie während der Reise benötigen.

Update Navigationssoftware von ZENEC Essential Geräten


Updates für die Navigationssoftware (sowohl Kartendaten und Systemupdates, als auch die kostenlose Kartenaktualisierung für 1 Jahr) können Sie über Ihren PC oder Ihr Notebook über das Internetportal Naviextras herunterladen. Vor der Erstbenutzung von Naviextras sollten Sie eine neue Navigationskarte bereits einmal im Gerät vollständig eingerichtet haben (Konfigurationssassistent abgeschlossen).
Um Ihr ZENEC-Gerät mit neueren Karten updaten zu können, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Gehen Sie auf https://zenec.naviextras.com/shop/portal und erstellen Sie dort ein Benutzerkonto mit einem Passwort und den Personendaten für Ihr Navigationsgerät.
  2. Laden Sie die Toolbox Software herunter: Naviextras Toolbox Download. Lesen Sie die Applikations-Anleitung durch, bevor Sie weitere Schritte unternehmen. Die Toolbox wird periodisch aktualisiert. Sollten Sie also zu einem späteren Zeitpunkt ein Kartenupdate vornehmen wollen, laden Sie stets die aktuelle Toolbox Version herunter. So ist die optimale Kompatibilität aller Übertragungsfunktionen gewährleistet.

Weitere Hilfestellungen und Anleitungen finden Sie auch auf https://zenec.naviextras.com/shop/portal/p2howto-guide?guide=Toolbox