Wie mache ich ein Navigationskartenupdate für den Z-N326?

AW: Um Ihr Gerät auf Seite Kartenabdeckung aktuell auf Stand zu halten, besteht die Möglichkeit die microSD Karte mit einem PC Tool („Toolbox“) via dem Naviextras Online Portal upzudaten. Auf Naviextras haben Sie Zugang zu kostenpflichtigen und kostenlosen Kartenupdates und weiteren Add-On‘s. Das separat erhältliche Navigationspaket zum Z-N326 (Z-N326-SDFEU) wird mit einem 1-jährigen Kartenabonnement ausgeliefert, welches Ihnen ermöglicht, die Karten nach (GPS) Aktivierung ein Jahr lang kostenlos auf Stand zu halten. In einem 12 Monats-Zeitraum werden von TomTom (dem Kartenanbieter) i.d.R. zwei bis drei Kartenaktualisierungen publiziert (ohne Gewähr).

Hier gibt es Navigationssoftware Updates, Add-On‘s Content und Kartenupdates: https://zenec.naviextras.com

Disclaimer: Das Karten-Update-Abo kann in seinem vollen Umfang nur in Verbindung mit einem Neugerät gewehrleistet werden, welches zusammen mit einer neuen Navikarte in Betrieb genommen wird. Bei Gebrauchtgeräten mit später zu- bzw. nachgekauften Navikarten ist das Datum der Navi-Erstverwendung des Gerätes entscheidend. Naviextras setzt beim Erstkontakt des Systems mit GPS Satelliten einen Timestamp, welches den Start der Kartennutzung festhält.